Auf dem Weg zur Karte II

Da viele von euch den ersten „Weg zur Karte“ so interessant fanden, gibt es hier noch einen Werdegang…

Verschiedene Entwürfe: Welche Schriften? Welche Farbe/n? Und wie aufteilen? Fragen über Fragen. Und ich überlege immer noch, eine zweite Farbe versetzt über die Zeile „andere machen yoga – “ zu drucken… Orange vielleicht??

Die Segel sind gesetzt!

Jetzt ist es amtlich. Die Inzidenzzahl in Regensburg erlaubt die Öffnung ohne Test, jedoch mit Termin und FFP2 Maske. Ich kann euch gar nicht sagen, wie sehr ich mich freue!

Handdruck mit historischen Holzlettern auf alter Weltkarte. Handgeschöpftes Büttenpassepartout, gerahmt 40×50 cm, €250,–

Neue Landkartendrucke

Die Aussicht, am 22. Mai, nach fünf Monaten, endlich wieder öffnen zu dürfen, motiviert und freut mich sehr!

Else Lasker-Schüler, Handdruck aus der Post Antiqua auf alter Sternenkarte. Handgeschöpftes Büttenpassepartout. Gerahmt, 40×50 cm, €250,–