Weiterbildung

Vor einem halben Jahr besuchte mich die Hamburgerin Jana Madle-Elmerhaus – Schriftsetzerin auf Typowalz – zum ersten Mal in meinem Handdruckatelier. Bei diesem Treffen entstand die Idee, dass sie ihr auf der Walz in verschiedenen Meisterwerkstätten erworbenes Wissen bei regelmäßigen Treffen in Hamburg oder Regensburg an mich weitergibt. Dies freut mich sehr, da ich wegen meines Werkstattladens selbst ja nicht auf die Walz gehen kann. Letzte Woche war also unser erstes Arbeitstreffen und die Tage waren angefüllt mit Wissensaustausch, vielen Geschichten, Gelächter und Freude. Am Montag gesellte sich dann noch die Schriftsetzermeisterin Christa Schwarztrauber von der Handsatzwerkstatt Fliegenkopf aus München hinzu. Unser inspirierendes Treffen wollen wir unbedingt wiederholen. Ich danke sehr für diesen Besuch. Habediehre und Gott grüß die Kunst!

https://www.typowalz.de/jana-auf-typowalz/

https://www.fliegenkopf-muenchen.de/

Schriftsetzerin

Jana Madle-Elmerhaus, z.Zt. auf Typowalz, war für einen Tag in meiner Werkstatt zu Gast. Es war ein Tag voller Austausch und Inspiration. Sehr schön wars! http://www.typowalz.de

Mit diesen Fotos verabschiede ich mich 👉 bis zum 6.10.21 in meine (leicht verspäteten aber heiß ersehnten) Sommerferien.

Sehnsucht

nach Leichtigkeit, Sommer, Sonne und Italien!

Zuerst habe ich die Sonne gedruckt – ihr merkt schon, ich bin sonnenverliebt – dann habe ich die Farbe für Schrift und Vespa gemischt (ich mische immer zuviel Farbe an, aber das Foto gefällt mir). Den ersten Entwurf (Mitte links) habe ich wieder verworfen. Langweilig. Das Endergebnis (erstes und letztes Foto) mag ich. Die kleine Vespa ist übrigens ein altes englisches Klischee aus den 50er Jahren, den Text habe ich aus der Forelle gesetzt.

Auf dem Weg zur Karte II

Da viele von euch den ersten „Weg zur Karte“ so interessant fanden, gibt es hier noch einen Werdegang…

Verschiedene Entwürfe: Welche Schriften? Welche Farbe/n? Und wie aufteilen? Fragen über Fragen. Und ich überlege immer noch, eine zweite Farbe versetzt über die Zeile „andere machen yoga – “ zu drucken… Orange vielleicht??

Lockdown verlängert, in Regensburg liegt die Inzidenz bei knapp 200. RiesenLastwagen direkt vor meiner Ladentür: Die umfangreichen zweijährigen Straßenbauarbeiten in der Oberen Bachgasse haben begonnen… HEUL! 🟡FREUDE allerdings bereiten mir die Neuzugänge alter Druckklischees!